Straßenverkehr

Ab dem 16. Dezember 2020 verbindet die Schnellstrasse M85 Sopron mit dem nationalen Autobahnnetz. Die Schnellstraße ist durch folgende Knoten mit der Stadt verbunden: Knoten Sopron-Ost, Knoten Balf, Knoten Fertőrákos. Sopron liegt an zwei Hauptstraßen des ungarischen Landesnetzes: an der Hauptstraße 84, die in die Richtung Plattensee führt und an der Hauptstrasse 85, die Sopron mit Győr und den dazwischen liegenden Dörfern verbindet.

Grenzübergänge

Aus Österreich stehen die folgenden Grenzübergänge für Autoverkehr zur Verfügung: Sopron – Klingenbach, Kópháza – Deutschkreutz, Ágfalva – Schattendorf (werktags zwischen 5:00 – 8:00 und 16:00 – 19:00 Uhr vorübergehend für den Verkehr gesperrt), Sopronkőhida – St. Margarethen , Sopronkövesd – Nikitsch und Fertőd – Pamhagen.

Mit dem Bus

Weitere Informationen finden Sie auf der Website Volánbusz https://www.volanbusz.hu/en und auf dem Mobile-Applikation https://menetrendek.hu
Intercity-Busfahrplan und Reiseinformationen: Telephon: +36 99/311-040 oder https://www.volanbusz.hu/en/travel-information

Ab dem 29. April 2022 startet eine Flixbus-Linie von Sopron nach Berlin mit Zwischenstop in Wien. Fahrplan: https://www.flixbus.hu/

Lokale Busfahrpläne

Fahrpläne der örtlichen Buslinien finden Sie HIER.
Reise Infoline: +36 99/311-040

Zugverkehr

Dank die ständige Entwicklungen der GYSEV Zrt. (Raaberbahn AG.) sind die Eisenbahnverbindungen sowohl auf die inländische, als auch auf die ausländische Strecken gut ausgebaut.


GYSEV Zrt.
Inländische Verkehrsinformationen: +36 99/577-212
Regionale und internationale Verkehrsinformationen: +36 99/577-156
https://www2.gysev.hu/

Bei Ihrer Ankunft informieren Sie die Mitarbeiter unserer Tourismusbüros gerne über Sehenswürdigkeiten, Programmmöglichkeiten und nützliche Informationen.

Kontaktieren Sie uns unter:

Tourinform Sopron

9400 Sopron, Szent György u. 2.

+36 99/ 951 975

E-mail: sopron@tourinform.hu